Das Monocle Café in Zürich

Zurich calls London: Monocle Café + Trunk Clothiers

Zwei neue Adressen im Herzen des Seefelds: das Monocle Café, vom des gleichnamigen internationalen Magazin für Business & Lifestyle und Trunk Clothiers, das Geschäft für Männergarderobe von Marylebone.


Nach einem kurzen Flirt mit München und Frankfurt expandiert Monocle nun in Zürich. Die lokale an der Dufourstrasse 90 beherbergen zwei neue Adressen: das Monocle Café (mit kleinen Laden für Zeitschriften, Accessoires und Taschen) und Trunk Clothiers, das Fachgeschäft für Männerkleidung. Zwei Londoner Realitäten in mitten des Seefelds, eines der schicksten Quartiere Zürichs.

Allüre à la Sechziger Jahre, Eichenholz, Vintage-Touch und marmorierter Ladentisch schaffen ein raffiniertes Ambiente, seiner selbst bewusst und auf jedes kleinste Detail achtend. Das Monocle Café ist ein Ort für jede Uhrzeit, von Fühstück bis zum After-Work-Apéro.

I bar del Monocle Café a Zurigo

Bar del Monocle Café di Zurigo

Es fehlt nicht an interessanten Lesefutter, das den Cappuccino und das Gipfeli morgenlich begleitet, oder auch das Sandwich zu Mittag. Alle Produkte stammen von lokalen Lieferanten wie John Baker (mein Lieblingsbäker in Zürich) und Seri Wada (man sagt seine Gipfeli seien die besten auf dem Markt).  // Ph von mir at Monocle Café: Virginie Peny.

Gli interni del Monocle Café di Zurigo

I tavoli esterni del Monocle Café a Zurigo

Der Nachbar Trunk Clothiers teilt die gleiche Schäche für Eichenholz und die gleiche raffiniertheit des Monocle Cafés, aber es würde dagegen als Wonhzimmer konzipiert: Die Böden aus Hanfseilen verlegt, Vintage-Möbel, Jazzmusik im Hintergrund und ein delikate Duft in der Luft erschaffen ein wirchlich entspannender und ausgenehmer Ort. Für die Gestaltung beider Orte war Mach Architektur aus Zürich verantwortlich.

Entrata del negozio Trunk a Zurigo

Dettaglio decorazione interni Trunk a Zurigo

Gli interni di Trunk a Zurigo

Japan, Italien, Grossbritanien und Schweden…sind nur wenige der Ursprunsländer, woher die zu Verkauf stehenden Kleidungsstücke stammen.

Einige wenige Produkte sind unisex, zum Beispiel die Taschen von Ichizawa Shinzaburo Hanpu, die Perfums von Lyn Harris und die Seifen von Soeder, einen Schweizer Kreativ-Kollektiv.

Profumi negozio Trunk a Zurigo

Das Monocle Café und Trunk Clothiers ergänzen das Angebot Zürichs mit einem neuen Konzept. Anderseits war Monocle schon früher in der Stadt mit einem kleinen Redaktionsteam präsent, das Zürich als eine der lebenswertesten Städte der Welt bezeichnet hat (siehe Quality of Life Survey 2017).


Die besten Shopping-Tipps für Zürich findet ihr hier.

You May Also Like

Café a Zurigo

Café Wonderland: die schönsten (und leckersten) Adressen in Zürich

Floristeria Blumenladen in Zürich

Der schönste Blumenladen Zürichs: Floristeria

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.