ETH Zürich

Bummeln mit Einstein: ETH Zürich

Eine Fotorundgang mit Albert Einstein um die ETH Zürich zu entdecken.


Wandeln auf denselben Pfaden wie Albert Einstein ist eine emotionale Erfahrung, die man erleben kann, wenn man die ETH-Schwelle überquert. Die ETH Zürich ist nach Oxford und Cambridge die dritte Universität Europas und unter den zehn renommiertesten der Welt, und sie zählt etwa 20 Nobelpreisträger unter ihren ehemaligen Studenten und Professoren.

La pavimentazione dell'edificio centrale dell'ETH di Zurigo

Entrata ETH Zurigo

Die Institution und das Gebäude vermitteln die gleiche Ehrfurcht wie dazumal, ein Gefühl grossen Respekts für die Kultur und das Wissen, die hier verbreitet werden. Selbst der Ausdruck dieses Artikels wurde von mir würdevoller als sonst gewählt und passt sich der Atmosphäre an, die die Architektur der ETH selbst ausstrahlt.

L'edifico centrale dell'ETH di Zurigo visto dall'esterno

Loggiato dell'edificio centrale dell'ETH di Zurigo

Loggiato dell'edificio centrale dell'ETH di Zurigo

Loggiato di ispirazione rinascimentale nell'edificio principale dell'ETH

Beginnen wir mit dem Glanzstück, die zentrale Halle in der Rämistrasse 101, und gehen wir in den ersten oder zweiten Stock, um die Aussicht von der historistischen ‘Renaissance’-Loggia zu geniessen. Bei Sonnenuntergang erzeugt es ein Lichtspiel in Schichten von Weiss über Goldgelb bis hin zu Beige.

Scale laterali edificio centrale ETH Zurigo

Gehen wir weiter bis zur Bibliothek und um dann den höchsten Aussichtspunkt der Loggia zu erreichen. Mein Besuch auf dem zentralen Campus dauerte ungefähr 45 Minuten und es war ein spontaner, ungeplanter Besuch. Auch euch empfehle ich, euch treiben zu lassen: Es gibt viele versteckte Ecken zu entdecken.

Fasziniert von der Geschichte und dem Gebäude habe ich recherchiert und festgestellt, dass jeden Dienstag eine einstündige kostenlose Führungen angeboten werden. Ich werde auf jeden Fall wieder an die ETH gehen, um mehr über das Gebäude und ihre Geschichte zu erfahren. Vielleicht werde ich diesen Beitrag mit neuen Fotos und mehr Fakten über diese berühmte Universität aktualisieren.

P.S. Vergesst nicht, am Ende der Tour, auf die Polyterrasse zu blicken um Zürich von oben zu geniessen.

Zurigo vista dalla terrazza dell'ETH

 

You May Also Like

Decorazioni di Natale ai mercatini di Zurigo

Die autentischsten Weihnachstmärkte in Zürich und Umgebung

Café a Zurigo

Café Wonderland: die schönsten (und leckersten) Adressen in Zürich

Zürich West: von Industriequartier zum Kulturviertel

Stadtgärtnerei Zürich

Stadtgärtnerei: die Tropen in Zürich

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.